Portrait

                                                

Die Firma Swiss-Limousinen-Service Bruno Bucher wurde im Sommer 1994 gegründet.

Im Jahr 1989 lebte ich für einige Zeit in Kalifornien, ich war sehr begeistert von
Land, Leute und den Amischlitten.

Grosse Freude bereiteten mir die alten US-Fahrzeuge, auch die Stretch-
Limousinen hatten es mir sehr angetan.

Zurück in der Schweiz liessen mich die Fahrzeuge einfach nicht los.

So kaufte ich im Herbst 1993 die erste Lincoln Stretch-Limousine Modell 88
nach zahlreichen Schwierigkeiten und grossen Investitionen sowie vielen Arbeitsstunden konnte ich nun aus meinem teuren Hobby nun endlich das Fahrzeug für die ersten Fahrten einsetzen.

Auch mein Cabrio Cadillac Eldorado Modell 72 kam dann später in den Einsatz, da ich das Fahrzeug mehrheitlich nur zum Sonntagsausflug ausgeführt hatte.

Im Sommer 1998 hatte ich dann die Möglichkeit das weinrote Excalibur Phaeton Serie IV Cabrio zu erwerben, es ist das einzige Fahrzeug in der Schweiz mit dieser Nostalgiefarbe.
Die Begeisterung auf der Strasse für das im Retrolook gebaute Fahrzeug ist sehr gross und ist der absolute Schlager bei den Hochzeits- und Geburtstagsfahrten.

Um das Angebot für Firmenanlässe zu steigern habe ich dann im Herbst 2000 die neue Stretch-Limousine Modell 2001 bestellt. Da ich meine Erfahrungen mit gebrauchten Limos gemacht habe kamen für mich nur noch neue Fahrzeuge in Frage. Der Sternenhimmel an
der Fahrzeugdecke, die beleuchtete Bar, der Fernseher mit DVD und das
Musiksoundsystem hatte meine Kundschaft dann
auch sehr begeistert. Um den Firmenanlässen mehr Rechnung zu tragen habe ich im Herbst 2002 die neuste Stretch-Limousine Modell 2003 bestellt. Nun waren wir gerüstet auch für grössere Firmenanlässe.

Durch die eigene Garage und der regelmässigen Wartung der Fahrzeuge sind unsere Limousinen in sehr gepflegtem Zustand, der Aufwand für den Unterhalt, Reparaturen und Service ist enorm gross und kann eigentlich nur mit der eigenen Garage im finanziellen Griff gehalten werden. Die Garage & Carrosserie Bruno Bucher restauriert sämtliche Fahrzeuge selber auch suche ich stets spezielle US-Fahrzeuge um die Palette weiter auszubauen.

Die Swiss-Limousinen-Service ist eine sehr zuverlässige Firma, dass zeigt auch
das unterschiedliche Kundensegment welches wir haben. Schauen Sie mal rein in
die Referenzliste. Auch bei kurzzeitigen Notfällen springen wir oft ein, sofern noch Fahrzeuge frei sind. Im letzen Jahr waren es doch etwa 10 Noteinsätze welche wir für andere Limousinen-Service gefahren sind.

Die Swiss-Limousinen-Service ist nicht die billigste Anbieterin im Limousinen-Business aber für unseren Qualitätsstandart und den gepflegten und neuen Fahrzeugbestand, bieten wir ein äusserst attraktives Preisleistungsverhältnis an.

Wir berechnen nur die Abfahrts- bis Retourzeit zur Garage in Malters.
Die gefahrenen Kilometer sind frei, es wird kein Kilometerzuschlag berechnet. Ebenfalls berechnen wir keinen Nachtszuschlag. Unsere Preise sind Moderat, Transparent und für
jeden selbst zum voraus zu kalkulieren. Somit fahren wir auch viele Aufträge ins Ausland wie Deutschland, Österreich und Italien bis nach Kalabrien, Sizilien.

Bei telefonischer Anmeldung können Sie natürlich die Fahrzeuge an unserem Geschäftssitz jederzeit besichtigen und Probesitzen, da alle Fahrzeuge im
Eigentum der Swiss-Limousinen-Service sind.
Schauen Sie die Fahrzeuge bei uns und bei den anderen Limousinenanbieter an, damit Sie keine
bösen Ueberraschung erleben.


Gerne empfehlen wir uns für Ihre Limousinenfahrt mit unseren schönen Fahrzeugen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und nehmen gerne das
ausgefüllte Vorreservationsformular entgegen. Wir senden Ihnen dann
umgehend die Bestätigung des Auftrages zu.

Viel Spass beim ausfüllen des Formulars und mit der Auflistung des Programms.

Wir wünschen Ihnen für den wunderschönen Fest-, Business- oder Ausflugstag
viel Vergnügen und einen unvergesslichen Tag.

Ihre

Swiss-Limousinen-Service
Bruno Bucher und Mitarbeiter